Perlschnurkrankheit

Fragen und Antworten rund um den Kompostwurm.

Moderatoren: Hewe, Kiko63505, Wurmbär

Re: Perlschnurkrankheit

Ungelesener Beitragvon Wurmbär » 2. Oktober 2017 20:14

Vor einigen Tagen hatte ich auch solche seltsamen Würmer im Substrat. Außerdem gab es welche, die komplett eingeschleimt und verformt waren.

Es lag an einer kurzfristigen Futterumstellung. ... :oops: :cry:

Es gibt da einen Herrn namens Pommeresche, der die Bodenlebewesen mit Säften und pürriertem Gemüse usw. füttert. Da wollte ich
meinen Würmleins auch etwas gutes tun und habe mit dem Zauberstab "zugeschlagen" Das war wohl nicht das wahre.

Jetzt bekommen sie wieder normales und festes Futter und sie sind wieder wohlauf. :D
Benutzeravatar
Wurmbär
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
 
Beiträge: 411
Registriert: 12. Juni 2011 11:32
Wohnort: ja, em Schwôbaländle

Vorherige

Zurück zu Wurmfarmen und ihre Bewohner