Wurmfarm nicht aktiv?

Fragen und Antworten rund um den Kompostwurm.

Moderatoren: Hewe, Kiko63505, Wurmbär

Wurmfarm nicht aktiv?

Ungelesener Beitragvon kisi73 » 23. März 2015 14:34

Hallo zusammen, ich habe ca. seit 1 Woche meine Wurmfarm. Habe die Würmer im Internet bestellt, da es in meiner Gegend leider keine zu kaufen gab ;-(. Schon als ich ausgepackt habe kam es mir sehr ruhig indem Beutel vor, aber ich dachte das wäre wegen dem langen Transport. Nun meine frage, es ist nun 1 Woche her seit dem Start und ich habe so das Gefühl viel ist da immer noch nicht los...brauche ich da außer Küchenabfälle noch zusätzliches Futter? Bzw. ich dacht mit Cafesatz kann ich sie locken...aber selbst das wollen sie scheinbar nicht. Was könnte ich noch anstelle? Habe sie nun in ein ganz dunkles Zimmer gestellt...evtl. werden sie ja da aktiver...hoffe es ist hier noch ab und an jemand unterwegs und kann mich unterstützen.
kisi73
Greenhorn
Greenhorn
 
Beiträge: 1
Registriert: 23. März 2015 14:23
Region/State: Vorarlberg

Re: Wurmfarm nicht aktiv?

Ungelesener Beitragvon HorstHip » 6. April 2017 12:05

Ich habe das gleiche Problem,
vor einigen Tagen war es ein bisschen wärmer und da Wurden die Würmer wieder etwas aktiver, aber auch nicht zu sehr.
Jetzt hängen sie wieder bewegungslos in dem Kompost herrum. Traue mich allerdings nicht den Komposter in die Wohnung zu stellen, da in dem Mix den ich bestellt habe ziemlich viele Eisenia Hortensis (Dendrobeda Veneta) beinhaltet, welche die Tendenz haben Nachts weg zu laufen.
HorstHip
Kokon
Kokon
 
Beiträge: 5
Registriert: 6. April 2017 11:15
Region/State: NRW

Re: Wurmfarm nicht aktiv?

Ungelesener Beitragvon HorstHip » 6. April 2017 12:22

Ich habe das gleiche Problem,
vor einigen Tagen war es ein bisschen wärmer und da Wurden die Würmer wieder etwas aktiver, aber auch nicht zu sehr.
Jetzt hängen sie wieder bewegungslos in dem Kompost herrum. Traue mich allerdings nicht den Komposter in die Wohnung zu stellen, da in dem Mix den ich bestellt habe ziemlich viele Eisenia Hortensis (Dendrobeda Veneta) beinhaltet, welche die Tendenz haben Nachts weg zu laufen.
HorstHip
Kokon
Kokon
 
Beiträge: 5
Registriert: 6. April 2017 11:15
Region/State: NRW


Zurück zu Wurmfarmen und ihre Bewohner